Wat(t) für ein Abenteuer!
Wollten Sie schon immer einmal am Steuer eines echten Segelschiffes stehen? Das Wetter vorhersagen?

Eine Bodenuntersuchung durchführen? Navigieren lernen? All das und vieles mehr ist möglich! Mit Wadventures können Sie mit Ihrer Schulklasse oder Ihrem Verein eine (Kurz-)Woche mit einem Dreimaster auf dem Wattenmeer segeln. Außerdem machen Sie Station auf den Inseln Texel, Vlieland und Terschelling.

So lernen Sie Segeln, das Watt und die Inseln auf eine andere Weise, vor allem aber spielerisch kennen. Das wird eine echte Entdeckungsreise.

Was werden Sie unternehmen?
In den fünf Tagen auf dem Dreimastklipper ‘De Grote Beer’ lernen Sie an erster Stelle das Leben an Bord kennen.

afb_95_56434
Sie schlafen in Kajüten, stehen am Steuer und hissen die Segel. Außerdem stellen Sie gemeinsam mit den Crew-Mitgliedern Ihr eigenes Wochenprogramm zusammen. Dabei stehen Ihnen verschiedene Schwerpunkte zur Auswahl.

Entspannung
Während Ihrer Entdeckungsreise auf dem Wattenmeer haben Sie viel Zeit, um sich zu entspannen und Ausflüge zu unternehmen.

Sie besuchen beispielsweise Ecomare, das Informationszentrum für das Wattenmeer und die Nordsee auf der Insel Texel. Im Simulator der Seefahrtsschule auf Terschelling erleben Sie, wie es ist, einen großen Tanker in einen Hafen zu lotsen. Wenn sich die Gelegenheit bietet, unternehmen Sie auch eine Wattwanderung und nehmen an einer GPS-Schnitzeljagd auf einer der Inseln teil.

Und natürlich ist auch an Bord Zeit für Spiel und Spaß. Sie können einen bunten Abend organisieren. Oder am letzten Abend zur Disko auf dem Schiff von Radio Waddenzee gehen, einem alten Feuerschiff im Hafen von Harlingen. Eines ist sicher: Wat(t) entdecken, wat(t) segeln, wat(t) essen und wat(t) entspannen sind die angewiesenen Zutaten für einen beschwingten und spritzigen Abschluss einer abenteuerlichen Entdeckungsreise auf dem Watt.
afb_95_56437 afb_95_56444 afb_95_56449